home
 
kontakt
 
 
 
 

Künstlergemeinschaft Hawerkamp 31


TANDEM -
19.09.2014 bis 05.10.2014 - Ausstellungshalle Hawerkamp





TANDEM - Bildhauerprojekt und Ausstellung in der Ausstellungshalle Hawerkamp in Münster

Die Ausstellung findet als ein partizipatives Bildhauerprojekt in der Ausstellungshalle
Hawerkamp in Münster statt.
Etablierte Künstler aus Düsseldorf und Studierende der Kunstakademie Münster erarbeiten gemeinsam oder in der Gegenüberstellung Skulpturen und Installationen, Aktionen und performative Interventionen. Im Austausch miteinander entstehen neue künstlerische Dialoge.
"TANDEM" spannt den Bogen innerhalb verschiedener Positionen der Gegenwart; mit konstruierenden und formenden Techniken, dem fruchtbaren Nebeneinander von figurativer und abstrakter Bildhauerei, von traditionellen Materialien und neuen Werkstoffen, von Rückbezug auf die Tradition und Öffnung für
außerkünstlerische Impulse und immer neue inhaltliche Fragen im Spannungsfeld zwischen persönlicher Erfahrung und gesellschaftlichen Aufgaben.

Seit Frühjahr 2014 stehen die Düsseldorfer BildhauerInnen im Kontakt zu den Studierenden aus Münster um partizipative Arbeitsformen zu entwickeln. Die aus Konfrontation, Annäherung und Kooperation entstandenen Arbeiten werden in der Ausstellung im Hawerkamp gezeigt.

Teilnehmende Künstler sind:

Maike Böckenholt (Münster), Brigitte Dams (Düsseldorf), Ingrid Falkenroth (Münster), Ulrike Kessl (Düsseldorf), Kirsten Krüger (Düsseldorf), Anne Krönker ( Münster), Mathias Lanfer (Heiligenhaus), Martin Mele/Celina Jure (Buenos Aires/Düsseldorf), Johannes Sandberger (Düsseldorf), Stephanie Sczepanek (Münster), Manuel Tanarico/Susanne Griem (Münster), Vato (Münster)


KAUFRAUM - 19.09.2014 bis 21.09.2014 - Ateliers, Haus G


Druckgrafik, Malerei, Illustration, Bassbau

Künstler und Designer aus Haus G am Hawerkamp öffnen im Rahmen des
Schauraums vom 19. bis 21. September 2014 ihre Ateliers.

Es sind aktuelle Arbeiten zu sehen und vor Ort auch käuflich zu erwerben.
Außerdem gibt es eine ganze Reihe von Vorführungen und Mitmachaktionen für die
Besucher:
Im druckgrafischen Atelier im Souterrain finden druckgrafische Vorführungen
in Siebdruck und Holzschnitt statt. Bei "Pimp up your Clothes" im 1. OG dürfen
Besucher ihren Kleidungsstücken durch Upcycling eine Verjüngungskur verpassen.
Im 2. OG können Kinder in einem Schnupperkurs Papierpuppen malen und basteln.
Wer Bass spielen kann, darf dort auch gern die neuesten E-Bässe probespielen.


Haus G
Am Hawerkamp 31
48155 Münster

Öffnungszeiten:
Freitag: 19 - 21 Uh
Samstag: 14 - 21 Uhr
Sonntag: 13 - 18 Uhr

Teilnehmende Künstler:

Mari Girkelidse, Druckgrafik
Dirk Sandbaumhüter
(Siebdruck- und Holzschnittvorführungen)
Selda Marlin Soganci (Malen und Basteln für Kinder)
Tom Koch (Probespielen neuer Bässe)
Kathlen Trope (Pimp up your clothes)
Peter Bröcker
Monika Scholz
Helga Prummenbaum


 
Künstlerateliers am Hawerkamp 31
 
 
 

Haus A
Stefan Burghoff
Bahram Hajou
Beate Höing
Simone Jänke
Jakob Kopp
Tamara Lavachery
Chiara Mangia
Robert Matzke
Kirsten Mühlbach
Thomas Prautsch
Christiane Schöpper
Julia Siegmund
warpzone e.V.

Halle B
Ausstellungshalle
Uly Pätsch
Gerwin Lohmeyer
Katja Watermann

Haus C (Triptychon)
Morgen N. Fischer

Haus D (Kult-Cars)

 

Haus G
Peter H. Adorf
Peter Paul Berg
Ruth Bisping
Peter Bröcker
Anne Fellenberg
Christian Heeck
H. Hörnschemeyer
Peter Kirschner
Thomas Koch
Izabela Krywalczyk
Kristina Kugler
Martina Lückener
Martina Meyer-Heil
Barbara Oestreich
Andrea Ottenjann
Nicole Rademacher
Helga Prummenbaum
Diane Schless
Sabine Schmitz
Monika Scholz
Elke Seppmann
Selda Marlin Soganci
Ulrike Vetter
Verlag Monsenstein u. Vannerdat
Heinz Zwernemann

Haus G Souterrain
Dirk Sandbaumhüter
Mari Girkelidse

 
 
Ansprechpartner für Ateliervermietungen:
Carsten Peters (carstenpeters@gmx.de)
Zum Aufrufen externer Künstlerseiten bitte die Namen anklicken. Für den Inhalt dieser Seiten sind die Künstler zuständig.
 


Der Verein "Hawerkamp 31 e.V." lobt zum fünften mal ein Atelierstipendium für junge KünstlerInnen und DesighnerInnen aus. Weitere Informationen finden Sie - hier -
Bewerbungen können Sie bis zum 31. Oktober 2013 an: hawerkamp-stipendium@web.de senden.

Das Stipendium für das Jahr 2012/2013 hat Artur Moser erhalten.


 

Rückblicke:

Juli/August 2014 - Natur im Traum - Ingrid van Endert




Mai/Juni 2014 - LaubBlau l Anne Kückelhaus l Adriane Wachlolz





April/Mai 2014 - von anderer weise - Thomas Prautsch / Meinhard Schulte




Oktober 2013: Offene Ateliers am Hawerkamp



August/September 2013: IN FORMATION 450 — 2


Abbildung: Carl Bens: Rudel 2013, Glas/Betonguss

DIE KLASSE BILD/RAUM/OBJEKT/GLAS DER BURG GIEBICHENSTEIN KUNSTHOCHSCHULE HALLE


Juli/August: FOTOGRAFISCHE ANSICHTEN




Mai/Juni 2013: KONTINUUM

 
KONTINUUM
ist eine Ausstellung von Cordula Hesselbarth, die sich seit vielen Jahren mit ihrer Arbeit im Spannungsfeld zwischen Bild und Wissenschaft bewegt. Als Professorin für Wissenschaftsillustration an der Fachhochschule Münster entwickelt sie mit Studierenden Bilder und Medien zur Vermittlung von Wissenschaftsthemen. In Ihrem Werk nähert sie sich diesen Fragen auf sinnlich-künstlerischem Wege.Das Hauptwerk, das der Ausstellung den Titel gibt, erstreckt sich über 30 Meter entlang einer Wand der Ausstellungshalle Hawerkamp. Die Bildsequenz thematisiert Fragestellungen nach Zeit, Licht, Energie, Evolution oder Leben und versucht, sich auf bildlichem Wege Fragen anzunähern, die durch den Verstand ebenso wenig erklärbar sind wie durch wissenschaftliche Formeln. "Manche Aspekte der Welt kann man nicht verstehen", erläutert die Künstlerin, "aber man kann sie zeigen. Für ein Weltverständnis, das auf quantenphysikalischen Gesetzen basiert, sind unsere Denkmethoden nicht mehr ausreichend. Hier setzt die Aufgabe von Bildern an."Die Ausstellung wird begleitet von öffentlichen Dialogen zwischen Naturwissenschaftlern
und Kulturschaffenden
im Rahmen der Veranstaltungen "Münster - Stadt der Wissenschaft 2013".
Mehrere Diskussionen finden am Hawerkamp statt, der Eintritt ist frei.





September 2012 - Libkestraße 36

Silke Brösskamp | Gertrud Neuhaus | Rauminstallation


31.August- 22. September 2012

August 2012 - vogeltje en dwangbuis




Juni/Juli 2012: Münsteraner Hängung

Gemeinschaftsausstellung der münsteraner Ateliergemeinschaften in der Ausstellungshalle Hawerkamp:

Fresnostraße l Hawerkamp l Schulstraße l Speicher II




Markus Aufderhaar von PIXELMONSTER Web Design hat beeindruckende Panoramen der Ausstellung erstellt.


Zum Ansehen der Panoramen bitte - hier - oder auf das Bild klicken.



Eine herzliche Eröffnung ... und ein Grund zum Feiern, man sieht sich ja sooo selten ;-) Foto: R.Wu.

Presse:




Mai 2012: "Der singende Hund" 



Hommage an den Autor Heinrich Hannover

mit Bildern, Skulpturen und Illustrationen zu seinen Kinder- und Sachbüchern von
Selda Marlin Soganci, Andrea Ottenjann und Christiane Schöpper

 

OFFENE ATELIERS 2011

 

Die Künstlerinnen und Künstler des Hawerkamp 31 laden zu einem Rundgang durch ihre Ateliers ein.
Zu entdecken gibt es wieder ein großes Spektrum künstlerischer Medien, von Malerei, Grafik und Illustration bis zur Bildhauerei und Videokunst.

 

 

 


Oktober 2011:
  Laura Schubert - Sudoku und Gomorrha

September/Oktober 2011liquid moon III

„Liquid Moon“ ist der vierte Teil des „Bagage Limit“ Projekts, einer Zusammenarbeit von koreanischen und deutschen Künstlern.

Bae Sung Mi, Dahwa Annhyunsuk, Hong Hyun-Sook, Lee Jae Whan, Lee Kee Soo, Lee Soo Young, Lee Jooho, Lee Geumhong, Park Chan Kook, Peter Clouth, Angelika Eggert, Utta Hagen, Ludger Heinisch, Cordula Herx, Andrea Isa, Heike Ludewig, Jyrg Munter, Christian Psyk, Simone Schroff, Sonja Tintelnot

August/September 2011: Power & Light


Stipendiaten des Künstleraustauschprogramms mit Gotland/Schweden stellen aus:

Joakim Allgulander I Schweden Juri Markkula I Finnland Disa Rytt I Schweden Torbjörn Lime I Schweden
Daniela Schmitz I Düsseldorf Stefan Hölscher I Münster


Juli/August 2011: roter milan




Juli 2011: Heimspiel - Elke Dombrowski, Beate Höing

     
     
 


Mai/Juni 2011: KunstOrt MünsterLand | 2011

Monika Arpad, Hanna Kier, Martina Lückener, Annette Zumkley, Eva Ketzer, Regina Biermann



Veranstalter: KünstlerinnenForum MünsterLand e.V.Warendorfer Straße 3 | 48145 Münsterdialog@kuenstlerinnenforum.de / www.kuenstlerinnenforum.de / www.kunstort-muensterland.de

 
     
 



OKTOBER 2011: Berte Fellermann
Stipendiatenausstellung - http://bertefellermann.de/



AUGUST/SEPTEMBER 2010: Klaus Geigle/Dirk Sandbaumhüter - Painting Easy - Painting Free

 
   
 
Juni/Juli 2010:
Simon Halfmeyer - On the run! - http://simonhalfmeyer.com
 
 


Foto: Gerold Marius Glajch -Pressebüro Münster-

 
 

April 2010: Eröffnung der neuen Ausstellungshalle Hawerkamp

Die neue Ausstellungshalle Hawerkamp wurde am Sonntag, 18. April 2010 eröffnet mit einer Gemeinschaftsausstellung von Udo Scheel und Timm Ulrichs: "Tim & Udo - diese beiden"

 
 
   Pressespiegel - Links:

 - Auch für hohe Kunst kein Problem, Westfälische Nachrichten,m 16.04.2010

 - Fotostrecke: Neue Kunst am Hawerkamp, Westfälische Nachrichten, 16.04.2010


 - Weiße Halle wird enthüllt, Münsterische Zeitung, 13.04.2010

 - Fotostrecke: Die neue Halle, Münsterische Zeitung, 13.04.2010

 - Eröffnung der Ausstellungshalle mit Timm Ulrichs und Udo Scheel, Echo Münster, 12.04.2010


 - Berte Fellermann ist die erste Atelierstipendiatin, Echo Münster, 02.03.2010
  OKTOBER 2009: Offene Ateliers 2009
 
     
 
 
 
Mai 2009: Frühjahrssalon009

Eine Auswahl von Künstlerinnen und Künstlern des Hawerkamp zeigen am 10.Mai Ihre Arbeiten:

Elke Seppmann
Anne Fellenberg
Andrea Ottenjann
Martina Meyer-Heil
Selda Marlin Soganci
Heinz Zwernemann
Martina Lückener
Arinya Berges
Jakob Kopp
Bahram Hajou
Peter H. Adorf

Kristina Kugler
Barbara Östreich
Christiane Schöpper
Christian Heeck
Ruth Bisping


Vorbesprechung und Ausstellungsplanung der Künstlergemeinschaft des Hawerkamp
 
 
 
 

Oktober 2008: Künstler öffneten im Oktober Ihre Ateliers
 
 

 
 
 
 

November 2008:

Bugatti meets Hawerkamp

26.11.2008: Das Verlagshaus Monsenstein & Vannerdat veröffentlicht ein umfangreiches Bugatti-Buch in ungewöhnlicher Industriekulisse.

- Impressionen zur Bugatti-Party -

- Interview mit Johannes Monse - 

 
 

  Impressum